Zum Inhalt

Zur Navigation

Verträge zum Erbrecht in Kindberg

Verträge zum Erbrecht Kindberg

Erbverträge und Testamente geben Klarheit. Sie bestimmen, was im Todesfall mit Ihrem Vermögen geschehen soll und ersparen Ihren Erben dadurch Unsicherheit und oft sogar aufreibende Streitigkeiten. Notar Mag. Johannes Weissenbacher setzt in Kindberg Verträge zum Erbrecht für Sie auf.

 

Erbverträge und Verlassenschaften

Der Gegenstand des Erbrechts ist es, die Rechtsnachfolge in Vermögenssachen von Verstorbenen zu regeln. Ihr Notar führt Verlassenschaftsabhandlungen durch, erstellt Testamente und Erbverträge und informiert Sie im Zuge einer Beratung zu Pflichtteilen, Ihren Möglichkeiten bei der Testamentserstellung und jeweils aktuellen Änderungen im Erbrecht.

Die Unterstützung Ihres Notars bei der Erstellung von Verträgen zum Erbrecht gibt Ihnen Sicherheit, dass Formulierungen rechtlich korrekt sind und das Testament alle Formbestimmungen erfüllt, um bindend zu sein. Mag. Weissenbacher übernimmt auf Wunsch gerne die Eintragung ins Testamentsregister, was gewährleistet, dass Ihr Testament im Todesfall sofort zur Hand ist. Der Notar verwahrt Ihr Testament für Sie.

 

Testament aufsetzen und Pflichtteile

In der österreichischen Gesetzgebung hat sich einiges geändert, was gesetzliche Pflichtteile betrifft. Individuelle Änderungen von Pflichtteilen sind heute einfacher durchzuführen, persönliche Pflege in den letzten Jahren vor dem Tod nimmt einen höheren Stellenwert ein.

Notar Mag. Weissenbacher informiert Sie gerne persönlich zu Ihren Fragen und unterstützt Sie dabei, Ihr Testament rechtlich korrekt aufzusetzen.

Ihr Notar ist Ihr Partner für Verträge zum Erbrecht in Kindberg.